Tag 58: 1172 nm: maasholm wormshöfter Noor

am 19.08.2020 / in Allgemein
0

Wir hatten Dänemark verlassen. Morgens um 7 bei gutem Wetter aus dem Hafen und im langelandbelt die Segel gesetzt, Kurs Süd. Dann leider festgestellt dass wir bis zu 2 Knoten Strom gegenan hatten, also tuckerten wir mit dem Motor und dem Gross mit ca. 3,5 Knoten um die Südspitze von Langeland zu erreichen. Spodsbjerg ging diesmal so, alles voller Anglern, aber sonst leer. Der Supermarkt hatte leider dicht gemacht und so mussten wir uns mit einem Eis begnügen…😁
Dann ab der Südspitze ging der Kurs auf 265 Grad und wir surften mit Rückenwind der deutschen Grenze entgegen.
Gegen 4 passierten wir Schleimünde und hielten Kurs auf Kappeln. Wir wollten diese Perle der Schlei unserer guten Freundin zeigen. Die Heringe in der alten Räucherei waren wieder super, aber am nächsten Tag war die Stadt proppenvoll. Es half nichts, der Skipper musste nach 9 Wochen mal wieder zum Frisör und so mussten wir uns wieder an deutsche Verhältnisse, Mundschutz, Adresse, und Zeit,hinterlassen, etc. gewöhnen…Datenschutz sieht anders aus.
Nach einem letzten Cappuccino und einem Eis beim Italiener ging es gegen 4 wieder weiter, zurück nach Maasholm, wir wollten Ankern. Im wormshöfter Noor, direkt bei der Majewski Werft hatten wir unsren Platz gefunden und einen wunderschönen, friedlichen Abend genossen.
Der vorletzte Stepp dieser Reise soll der Plüchowhafen werden, hier wollen wir ein befreundetes Boot treffen, die ihren Urlaub in der Nordsee verbracht haben und nun durch den NOK wieder nach Kiel kommen.

Ahoi Jörch

This post was made at: 54°41.322N | 9°59.245E

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.